Turnierreifeprüfung (TRP)

Alle Fechter die Turniere fechten möchten, müssen eine Turnierreifeprüfung ablegen.

Dies geschieht, am Ende der Anfängerausbildung, in der Altersklasse Schüler (U12). Alle Fechter die später mit dem Fechtsport beginnen, legen diese Prüfung nach ihrer Anfängerausbildung ab. Die Turnierreifeprüfung besteht aus einem theoretischem und einem praktischen Teil. 

Auf die Prüfung werdet ihr von den Trainern vorbereitet. Dabei hilft Euch der Fechtkompass, hier werden alle Eure Fortschritte vermerkt. In der Regel wird er vom Trainer geführt. Ist der Fechtkompass vollständig ausgefüllt, werdet ihr zur Turnierreifeprüfung zugelassen. 

Fechtkompass Seite 1Fechtkompass Seite 2

Die kommenden Prüfungstermine findet ihr in der Terminübersicht.

Fragen der Turnierreifeprüfung
Ab sofort steht auf dieser Seite der Fragebogen mit den Fragen der Anfängerprüfung zum download zur Verfügung.

Viel Spaß beim üben.

Fragebogen Anfängerprüfung